1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Unsicherheit vor Stuttgart-Spiel

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (rd). Nichts Genaues weiß man nicht: Daniyel Cimen ist in Corona-Quarantäne, Co-Trainer Marco Vollhardt nach Quarantäne noch nicht fit, weitere vier Positiv-Fälle waren beim FC Gießen gestern Nachmittag zu beklagen. »Wir haben momentan das Spiel in Stuttgart nur halb im Kopf«, gestand Cimen vor der wichtigen Samstagspartie (14 Uhr) beim VfB Stuttgart U23, »weil wir die Entwicklung abwarten müssen.

« Der 37-Jährige wollte nicht ausschließen, dass »noch mehr Spieler betroffen sind, von daher schauen wir von Tag zu Tag.« Sollten im Trainerstab weitere Ausfälle drohen, ist das aber kein Grund zur Verlegung. Jonas Ochs von der Regionalliga GbR bestätigt auf Nachfrage: »Wenn das bei einem Verein der Fall wäre, gehen wir davon aus, dass er im Unterbau einen Trainer findet, der das übernehmen kann.«

Auch interessant