Yemane rettet Punkt für den FC

  • schließen

NEU-ANSPACH - (dio). Die zweite Mannschaft des FC Neu-Anspach hat in der Fußball-Kreisoberliga Hochtaunus nach einem 2:2 (0:0)-Unentschieden gegen den Tabellennachbarn SGK Bad Homburg den sechsten Rang inne. Micheal Solomon Yemane rettete dem FC in der Schlussminute mit seinem Treffer das Unentschieden. Rico Hasse hatte die Gastgeber in Führung gebracht (54.

), aber Eghosa Osagie (75.) und Fitwi Tesfay Eyob (88.) wendeten das Blatt zugunsten der SGK Bad Homburg. Doch da war ja noch Yesmane... - Tore: 1:0 Hasse (54.), 1:1 Osagie (75.), Eyob (88.), 2:2 Yemane (90.). - Schiedsrichter: Noah Bursky.

Das könnte Sie auch interessieren