Wo sind all die Köche hin?

Personalmangel

Wo sind all die Köche hin?

Weil Mitarbeiter fehlen, bleiben Läden zu und müssen Restaurantgäste wieder gehen. Auch in Gießen werden zurzeit vielerorts Aushilfen und mehr …
Wo sind all die Köche hin?
Kala erobert Frieda Hedrichs Herz im Nu

TSV Gießen

Kala erobert Frieda Hedrichs Herz im Nu
Kala erobert Frieda Hedrichs Herz im Nu
Ein eigenes Bett als Zufluchtsort

Ukraine-Hilfe

Ein eigenes Bett als Zufluchtsort
Ein eigenes Bett als Zufluchtsort

JLU

KI hinter menschlicher Kreativität
Eine Studie der Gießener Wahrnehmungspsychologie zeigt Mechanismen bei der Erkennung von Objekten. Henning Tiedemann hat die Experimente im Rahmen …
KI hinter menschlicher Kreativität

Fragile Kunst

Füllhorn voller Anregungen
»Eine besonders hochwertige Ausstellung acht international bekannter Künstlerinnen,«, so OKB-Vorsitzender Hoffmeister bei der Vernissage von …
Füllhorn voller Anregungen

Neuer Inhaber

Sesam-Ringe statt Bio-Brot

»Siebenkorn« schließt seine älteste Filiale in Gießen. Dafür rückt die Stadtbäckerei »Simit Diyari« nach. Was sind die Gründe für die …
Sesam-Ringe statt Bio-Brot

Hilfe aus der Region

»Es war heiß, anstrengend und sehr staubig«
27 Einsatzkräfte von Gießener Feuerwehren haben die Löscharbeiten während des Großbrandes in Dillenburg unterstützt.
»Es war heiß, anstrengend und sehr staubig«

Sommerrätsel

Architektonisches Kleinod

Stammtische und Sparbüchsen - Mitten in der Gießener Innenstadt iegt die Gaststätte »Zum grünen Kranz«. Das 1896 erbaute Gebäude wurde in Folge vier …
Architektonisches Kleinod

Trickbetrug: Senior um 25 000 Euro gebracht

Gießen (red). Wieder einmal schafften es Betrüger mit geschickter Gesprächsführung, einen Senior um einen fünfstelligen Betrag zu erleichtern. Am …
Trickbetrug: Senior um 25 000 Euro gebracht

E-Bike-Tour nach Grünberg

Gießen (red). Der VHC Gießen lädt Mitglieder und Gäste zur E-Bike-Tour am Sonntag, 21.August, ein. Start ist um 9 Uhr auf dem Brandplatz. Die 50 …
E-Bike-Tour nach Grünberg

#EinbesondererTag

#EinbesondererTag

Anlaufstelle

Den Alltag auch im Alter meistern

BeKo- Beratungs- und Koordinierungsstelle für ältere und pflegebedürftige Menschen in Stadt und Kreis Gießen - bietet umfassende Informationen und …
Den Alltag auch im Alter meistern

Hospizverein

Qualifizierte Begleitung auf letztem Weg

13 Männer und Frauen haben einen Schulungskurs des Hospizvereins absolviert. Damit sind sie qualifiziert, schwerstkranke Menschen ehrenamtlich auf …
Qualifizierte Begleitung auf letztem Weg

Reise durch Momentaufnahmen des Lebens

Gießen . »Das Leben ist eine Polaroidkamera, manchmal zu dunkel, manchmal sehr hell« - Lieder und Texte zum Entspannen und Nachdenken boten am Sonntag Jelena und Timon Herder bei der beliebten Reihe »Einer liest« unter den Marktarkaden. Annähernd 30 Grad im Schatten hatten die kulturhungrigen Gießenerinnen und Gießener nicht abhalten können, zahlreich auf Holzbänken oder mitgebrachten Klappstühlen Platz zu nehmen.
Reise durch Momentaufnahmen des Lebens

Lesung aus Biografie über Grimmelshausen

Gießen (red). Vor 400 Jahren wurde der bedeutendste deutsche Barock-Autor Hans Jacob Christoffel von Grimmelshausen in Gelnhausen geboren. Corona verhinderte eine angemessene Würdigung in 2021, die am 18. August bei »Frau und Kultur« nun nachgeholt wird. Hans Sarkowicz referiert in der zweiten Abendveranstaltung ab 19.30 Uhr über Leben und Werk von Grimmelshausen.
Lesung aus Biografie über Grimmelshausen

Deutschritter in bayrischer Zeltstadt

Gießen (red). Nach zehn Tagen Bundeslager des BdP (Bund der Pfadfinder:innen) in der Jugendsiedlung Hochland in Königsdorf in Bayern, ist der Stamm »Deutschritter« aus Gießen wieder nach Hause zurückgekehrt. Stammesführerin Luna beschreibt das vergangene Event als »dringend herbeigesehntes Pfadfinderleben nach den zwei vergangenen Jahren der Pandemie und Isolation«.
Deutschritter in bayrischer Zeltstadt

Gründungsstammtisch im »Makerspace«

Herzhaften Snack erfunden
Herzhaften Snack erfunden

Hilfe aus Bevölkerung

Vermisste 13-Jährige aus Gießen ist wieder aufgetaucht

Seit Samstag wurde sie vermisst, nun meldet die Polizei in Gießen: Eine verschwundene 13-Jährige wurde aufgefunden.
Vermisste 13-Jährige aus Gießen ist wieder aufgetaucht

Umfrage zu Konsumverhalten

Bei Süßigkeiten wird nicht gespart

Gestiegene Preise zwingen zu allerlei Einschränkungen im Alltag, zum Beispiel beim Einkaufen. Auch die Menschen in Stadt und Landkreis Gießen bleiben davon nicht verschont.
Bei Süßigkeiten wird nicht gespart

Hoher Spendenerlös

2,7 Millionen Euro Erlös bei »Tour der Hoffnung«

Groß war auch die Freude bei den Verantwortlichen des neu gegründeten Vereins »Tour der Hoffnung e.V.« als Ausrichter: 2 703 709,98 Euro sind der Gesamterlös der 39. Auflage der Tour,.
2,7 Millionen Euro Erlös bei »Tour der Hoffnung«