»Unter jedem Dach ein Ach«

»Millionärshügel«

»Unter jedem Dach ein Ach«

Die Stadtführung mit Dr. Jutta Failing durch das Gießener Villenviertel offenbart den interessierten Teilnehmern Lustiges und Trauriges aus längst …
»Unter jedem Dach ein Ach«
»Wie hat das angefangen?«

Gründerstammtisch Gießen

»Wie hat das angefangen?«
»Wie hat das angefangen?«
Auf zu den Laichgründen
Auf zu den Laichgründen
Auf zu den Laichgründen

Symposium geplant

»Nur gemeinsam lösbar«
Gießener KroKids-Stiftung will auf die Situation chronisch kranker Kinder aufmerksam machen
»Nur gemeinsam lösbar«

Gießener Museen

Kelten, Krach und digitale Welten
Am Internationalen Museumstag zeigten die verschiedenen Häuser der Stadt ein buntes Programm von den Kelten über Kepler bis zu chemischen …
Kelten, Krach und digitale Welten

Wetzlar

Kunst entdecken und selbst gestalten

Bei der »Nacht der Galerien und Museen« ist am Freitag in Wetzlar ein großes Programm an Kunst und Kultur zu entdecken.
Kunst entdecken und selbst gestalten
Gas-Schock: 970 Euro mehr pro Jahr
Ein Durchschnittshaushalt mit 25 000 Kilowattstunden muss ab Juli 46 Prozent mehr für eine warme Wohnung ausgeben. Dafür wird der Strom etwas …
Gas-Schock: 970 Euro mehr pro Jahr

Schulte stellt Fußballbuch vor

Gießen (red). Jonas Schulte stellt am Freitag, 20. Mai, um 20 Uhr sein Buch »Fußballheimat Hessen - 100 Orte der Erinnerung« in der …
Schulte stellt Fußballbuch vor

Friedensandacht für die Ukraine

Gießen (mh). Das evangelische Dekanat Gießen und die Petrusgemeinde laden am Freitag, 20. Mai, um 18 Uhr zu einer musikalischen Friedensandacht für …
Friedensandacht für die Ukraine

Landesehrenbrief für Vorsitzende des SkF Gießen

Gießen (red). Für ihr besonderes ehrenamtliches Engagement als Vorstandsvorsitzende des Sozialdienstes katholischer Frauen Gießen hat Maria …
Landesehrenbrief für Vorsitzende des SkF Gießen

Reck und Balancierpfad können kommen

Reck und Balancierpfad können kommen

Wetterstatistik

Alle Wetter in einem Monat

Nachtfröste, Schneeflocken und Sommertage: Dieser April machte wirklich, was er will. Auf dem Schiffenberg bei Gießen wuchsen Anfang des Monats sogar …
Alle Wetter in einem Monat

Prüfung abgelegt

Fit für Kindertagespflege

Neun Männer und Frauen aus Stadt und Kreis Gießen haben die Grundqualifizierung erreicht und sind nun geprüfte Kindertagespflegepersonen. Ein neuer …
Fit für Kindertagespflege

Landesprogramm »WIR«

Vielfältige Angebote für Migranten

Strukturen der Integrationsarbeit vor Ort weiter auszubauen, miteinander zu vernetzen und zu verankern sind die Ziele des WIR-Projekts. Es wurde im im Ausländerbeirat der Stadt Gießen vorgestellt.
Vielfältige Angebote für Migranten

»Offene Pforte«

Wo man den »Staub des Alltags von der Seele wischen« kann

Regina Wutschka öffnete den Garten ihres Doppelhauses in Gießen-Wieseck im Rahmen der Veranstaltungsreihe »Offene Pforte«. Viele Besucher kamen und waren beeindruckt.
Wo man den »Staub des Alltags von der Seele wischen« kann

Abschiedsfest

»Dingsda-Spiel« und Dudelsackklänge

Ein Abschiedsfest für die langjährige Leiterin der Waldkita Schiffenberg, Regina Appel, hatten ihre Kolleginnen organisiert. Fast 41 Jahre stand Appel in Diensten der Stadt und für Kinder.
»Dingsda-Spiel« und Dudelsackklänge
Graduiertenkolleg geht in die Verlängerung
Graduiertenkolleg geht in die Verlängerung

Freies Strömen fragiler Klänge

Gießen. Die Reihe der Sonntagskonzerte in der Kulturkirche geht weiter: Nun waren Flötistin Sabine Dreier und Pianistin Karen Tanaka zu Gast und spielten ein Programm klassischer Literatur mit Werken unter anderem von Bach, Debussy und Piazzolla.
Freies Strömen fragiler Klänge

Krieg gegen die Ukraine

Zur Not hilft auch das Smartphone

90 Minuten pauken: Dr. Barbara Högy bringt geflüchteten Ukrainern im Liebig-Hotel in Gießen Deutsch bei
Zur Not hilft auch das Smartphone

Fahrrad statt Auto

Star mit zwei Rädern

Zum Auftakt des »Stadtradelns« in Gießen dreht sich auf dem Brandplatz alles um den Drahtesel
Star mit zwei Rädern