18 Prozent mehr Polizisten

  • schließen

GIESSEN - (ib). In einer Vorbemerkung zum Fragenkatalog der AfD zur Lage in der EAEH listet das Innenministerium alle bereits getroffenen Maßnahmen zur Stärkung der hessischen Polizei auf. Bis 2023 würden 2270 zusätzliche Planstellen für die Polizei zur Verfügung gestellt. Im Vergleich zum Jahr 2014, in dem 13 585 Polizisten in Hessen Dienst taten, würden bis 2025 mehr als 16 000 Beamte für Sicherheit im Land sorgen.

Dies sei ein Zuwachs von 18 Prozent. Das Polizeipräsidium Mittelhessen habe durch die Sicherheitspakete I, II und III bereits eine deutliche Verstärkung von 96 zusätzlichen Planstellen im Polizeivollzugsdienst erhalten und werde bis 2025 weiter verstärkt. Auf die vermehrte Zuwanderung von Flüchtlingen 2015 habe man 2016 mit der Einstellung von zusätzlichen 100 Wachpolizisten, 30 davon im Polizeipräsidium Mittelhessen, reagiert.

Das könnte Sie auch interessieren