1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Berühmte Sängerinnen und eine Führung

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (red). Das Frauenkulturzentrum« lädt für Samstag, 16. Juli, ab 10.30 Uhr zum Brunch in die Walltorstraße 1 ein. Ab 11.30 Uhr startet der Vortrag »Volkssängerinnen aus Leidenschaft«. Referentin Gaby Rehnelt umreißt mit ihrem Vortrag die Schicksale von Claire Waldoff und Edith Gassion.

Am Sonntag, 17. Juli, veranstaltet das Frauenkulturzentrum von 10.30 bis 12 Uhr eine Führung zum Thema »Kunst von Frauen in der Sammlung des Oberhessischen Museums« mit der Kunsthistorikerin und Stadtführerin Dagmar Klein.

Kunststudium bis 1919 verboten

Für Frauen war das Studium an Kunstakademien bis 1919 verboten, auch danach war es nur mit Hemmnissen möglich. Viele suchten private Ausbildungsmöglichkeiten, manche schlossen sich in einem Künstlerinnenbund zusammen, auch um Ausstellungsmöglichkeiten zu organisieren. Der Rundgang spürt den wenigen Werken von Künstlerinnen in der Dauerausstellung im Alten Schloss nach.

Auch interessant