1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Beutelspacher bittet zur letzten »Tasse Kaffee«

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (red). Am Montag, 13. Dezember, endet die erfolgreiche Online-Vortragsreihe »Auf eine Tasse Kaffee mit Prof. Beutelspacher« mit der Zahl Zwölf. Die Veranstaltung wird digital über Zoom durchgeführt und beginnt ab 16 Uhr.

»Die Zahl Zwölf ist eine perfekte Zahl. Sie fügt zwölf einzelne Objekte zu einer unauflöslichen Einheit zusammen. Das liegt auch daran, dass man zwölf Objekte in zwei, drei, vier oder sechs gleichgroße Teile einteilen kann. Die Zahl Zwölf hat so viele Teiler wie keine Zahl vor ihr«, kündigt Beutelspacher seinen letzten Zahlen-Vortrag des Jahres an.

Damit endet zwar die Reihe, in der der Referent einmal im Monat Geschichten zu einer bestimmten Zahl und der Mathematik dahinter erzählt, die nächste steht aber bereits fest. Im nächsten Jahr dreht sich alles rund um interessante und kuriose Fragen von Interessierten an die Mathematik. Weitere Informationen zur neuen Vortragsreihe folgen.

Die Anmeldung erfolgt über das Buchungssystem (buchung.mathematikum.de) und die Kosten für die Teilnahme betragen drei Euro pro Person.

Auch interessant