1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Buslinien 5 und 15 werden umgeleitet

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (red). Ab dem 27. April müssen die Stadtwerke Gießen (SWG) die Linien 5 und 15 in Fahrtrichtung »Wieseck - Greizer Straße« und »Wieseck - Burgenring« umleiten. Wegen einer Baustelle auf dem Gelände des ehemaligen Samenhaus Hahn im Reichensand/Ecke Bahnhofstraße können die Linien nicht mehr auf der gewohnten Route zum Marktplatz fahren. Ab der Haltestelle »Liebigstraße« verkehren die Busse über Westanlage und Neustadt zur Haltestelle »Marktplatz«, statt wie gewohnt durch den Reichensand und die Bahnhofstraße.

Deshalb entfällt die Haltestelle »Katharinengasse« im Reichensand. Ersatzweise bedienen die beiden Linien die Haltestelle »Bahnhofstraße« in der Westanlage. Die Umleitungsstrecke verlängert die Fahrzeit geringfügig. Um das zu kompensieren, starten die Busse von den Haltestellen »Bahnhof« und »Liebigstraße« zwei Minuten früher. Ab der Haltestelle »Marktplatz« gelten wieder die bekannten Abfahrtszeiten. In der Gegenrichtung bleibt alles wie gewohnt. Die baustellenbedingte Sperrung dauert voraussichtlich bis Dezember.

Auch interessant