1. Startseite
  2. Stadt Gießen

CSD zieht durch die Stadt - Straßen gesperrt

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (red). Die Stadt Gießen macht darauf aufmerksam, dass es am Samstag wegen der Versammlung zum »Christopher-Street-Day« (CSD) zu Beeinträchtigungen des Straßenverkehrs kommt. Betroffen von der Aktion ist in der Zeit von 12 Uhr bis 14.30 Uhr die gesamte Innenstadt. Es findet eine Auftaktkundgebung auf dem Bahnhofsvorplatz und anschließend ein Zug zum Messeplatz statt.

Die Wegstrecke verläuft vom Bahnhofsvorplatz über Bahnhofstraße, Liebigstraße, Frankfurter Straße, Selterstor, Südanlage, Berliner Platz, Ostanlage, Platz der Deutschen Einheit, Ostanlage, Ringallee bis zum Messeplatz.

Anschließend findet auf dem Messeplatz eine Abschlussveranstaltung mit Musik statt. Die Einhaltung der Lärmgrenzwerte wird durch das Ordnungsamt kontrolliert. Das Musikende wurde auf 24 Uhr, das Veranstaltungsende auf 1 Uhr eingeschränkt.

Auch interessant