1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Diskussion mit Ministerin Dorn

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (red). Der Forschungs-campus Mittelhessen - ein Verbund der Justus-Liebig-Universität Gießen, Philipps-Universität Marburg und der Technischen Hochschule Mittelhessen - wird fünf Jahre alt. Er wurde mit dem Ziel gegründet, die Zusammenarbeit in der Spitzenforschung zu stärken, den wissenschaftlichen Nachwuchs zu fördern, den Transfer von Forschungsergebnissen zu verbessern und in der gemeinsamen Nutzung von Forschungsinfrastruktur verbindlicher und erfolgreicher zu werden.

Gefeiert wird der Geburtstag mit einer Veranstaltungsreihe.

Den Auftakt macht eine Podiumsdiskussion zum Thema »Vordenken von Zukünften - wie wollen wir leben, forschen, arbeiten?«, an der auch Wissenschaftsministerin Angela Dorn teilnimmt, und zwar morgen, 18. Mai, ab 16.30 Uhr, in der Uni-Aula, Ludwigstraße 23. Um Anmeldung wird unter hessenlink.de/fcmh gebeten. Die Diskussion wird unter diesem Link auch per Livestream übertragen.

Eine Übersicht aller Veranstaltungen zum Jubiläum gibt es auf https://jubilaeumsreihe- fcmh-2022.com/.

Auch interessant