1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Drei Gesellschaften vereint

Erstellt:

giloka_0102_Westprufung1_4c
In dem Gebäude Südanlage/ Ecke Bismarckstraße vereint die Westprüfung nun drei Gesellschaften. © Wißner

Westprüfung mit neuer Rechtsform und neuer Dachmarke an der Südanlage in Gießen.

Gießen (twi). Mit drei Gesellschaftern, zwei assoziierten Partnern und rund 40 Mitarbeitern befindet sich in dem an der Ecke zur Bismarckstraße gelegenen Gebäude Südanlage 5 der Standort der Westprüfung. Seit dem 1. Januar sind die hier ansässigen Gesellschaften unter der Dachmarke Westprüfung auf dem Markt präsent.

Innovative Steuerberatung

»Mit diesen Veränderungen ist das Ziel verbunden, uns in der Region Mittelhessen noch stärker zu engagieren und auch zukünftig eine qualifizierte, lösungsorientierte, innovative und nachhaltige Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung, Rechtsberatung und betriebswirtschaftliche Beratung anzubieten. All unsere Mandanten profitieren auch weiterhin vom professionellen Angebot sowie dem nationalen und internationalen Netzwerk HLB«, so der Geschäftsführende Gesellschafter Erik Spielmann. HLB steht für ein Netzwerk aus unabhängigen, rechtlich selbstständigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, dem auch die Westprüfung in Gießen seit nunmehr zehn Jahren angehört.

»Wir sind ein eigenständiges, Inhaber-geführtes, interdisziplinär aufgestelltes, mittelständisches Beratungsunternehmen. Wir sind in der betriebswirtschaftlichen Beratung, Rechtsberatung, Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung aktiv und agieren dabei ökologisch und nachhaltig. Nachhaltigkeit in seiner vielschichtigen Bedeutung ist für uns als regional fest verwurzelte Kanzlei elementare Grundlage unseres Handelns. Wir fühlen uns unseren Mandanten, unseren Mitarbeitern, unserer Region - ökologisch wie sozial - verpflichtet. Dies zeigt sich in der hohen Mitarbeiterbindung, in dem hohen Einsatz unserer Mitarbeiter in unserem Strategieprozess oder bei unseren lokalen sozialen Engagements«, betont der Geschäftsführende Gesellschafter Axel Becker. Seit 2012 hat die Westprüfung ihren Sitz in der Südanlage. Die hier ansässigen Gesellschaften werden zukünftig unter Westprüfung GmbH & Co. KG (bisher Westprüfung Dr. Seifert & Partner OHG) und Westprüfung Spielmann Becker & Partner mbB (bisher Spielmann Becker v. Buchwaldt & Partner mbB) auftreten.

Leistungsbereiche neu strukturiert

Mit den neuen Rechtsformen und der neuen Dachmarke ist ein einheitlicher Auftritt der Unternehmensgruppe verbunden und gleichzeitig wurden die Leistungsbereiche neu strukturiert. Gemäß der Unternehmensphilosophie schafft die Westprüfung so für alle Beteiligten Sicherheit für die Zukunft, Freiräume und Lebensqualität.

Auch interessant