1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Ein Stück Gemeindegeschichte ist Geschichte

Erstellt:

Von: Thomas Wißner

Gießen (twi). Fast vier Jahrzehnte haben die evangelische Luthergemeinde in Gießen und die evangelische Kirchengemeinde Klein-Linden eine intensive Partnerschaft zur Presbyterian Church of Northern Ghana (PCG) in Bawku-District gepflegt. Es gab über viele Jahre regelmäßige gegenseitige Besuche und Initiativen. Allerdings ist auch hier, wie in so vielen anderen Partnerschaften auch, der Kreis der Engagierten in den beiden Gießener Gemeinden in die Jahre gekommen, sprich älter geworden.

Damit einhergehend hat sich auch die Zahl der Teilnehmer reduziert. Es ist in der Vergangenheit nicht gelungen, weitere Menschen für die Partnerschaftsarbeit zu interessieren. Zudem haben sich die Rahmenbedingungen für internationale ökumenische Gemeindepartnerschaften wesentlich verändert. Was zu der Erkenntnis führte: Die Haltung, mit der man in den 70er und 80er Jahren begann, lässt sich nicht einfach 2022 weiterführen. Nach langen Beratungen hat sich der Partnerschafts-Ausschuss LutherKleinlinden nun dazu entschlossen, die Partnerschaft mit dem PCG Distrikt Bawku zu beenden. Damit geht auch ein Stück Gemeindegeschichte und ein großes ökumenisches Engagement zu Ende. Als Abschluss der langen Partnerschaft findet am Sonntag, 16. Oktober, ein Gottesdienst zum Abschied aus der Partnerschaft mit den Christen in Bawku/Ghana um 17 Uhr in den evangelischen Kirche Kleinlinden statt.

Dem Gottesdienst schließt sich im Gemeindehaus ein gemeinsamer Rückblick mit gemeinsamem Essen, Bildern und Erinnerungen an.

Auch interessant