1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Es zischt im Liebig-Museum

Erstellt:

Gießen (red). Rolf Goldstein ist Chemielehrer und Vater - beide Erfahrungen will er am Samstag, 26. November, kombinieren, wenn er im LiebigMuseum das erste Mal seine Experimentalvorlesung für Kinder von fünf bis acht Jahren anbietet. Die Vorlesung beginnt um 16 Uhr und ist für 15 Kinder konzipiert. Das neue Angebot ist aufgrund von Spenden kostenfrei, aber anmeldepflichtig.

Jedes Kind muss von je einem Erziehungsberechtigten begleitet werden. Anmeldung erfolgt über die Tourist-Information, Schulstraße 4, telefonisch unter 0641/ 306 18 90 oder per E-Mail an tourist@giessen.de.

Auch interessant