1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Fahrradmarkt am Nordstadtzentrum

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (red). Am kommenden Samstag, 11. Juni, findet von 10 bis 14 Uhr rund um das Nordstadtzentrum erstmals ein Fahrradmarkt statt, organisiert vom Nordstadtverein und dem Stadtteil- und Quartiermanagement.

Besucher können ihre Drahtesel durch die Polizei codieren lassen. Außerdem gibt es einen Fahrradflohmarkt, auch mit geprüften Fahrrädern der Jugendwerkstatt. Außerdem sind ein Fahrradcheck und Infostände von ADFC, Katja Bürckstümmer (Radverkehrsbeauftragte der Stadt Gießen mit NextBike) und Aktion Perspektiven sowie ein BIWAQ-Fahrradparcours geplant. Das Glücksrad sorgt für kleine Überraschungen und die »Waffelschwestern« sorgen für das leibliche Wohl. Hanno Kern, Schutzmann vor Ort, achtet mit Diensthund »Bones« auf einen gut gelaunten Verlauf.

Auch interessant