1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Family Day und Museumsboot auf Kirchenplatz

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (red). Das Museumsboot »Jette« ist wieder unterwegs. Der Anlass: Das Oberhessische Museum sucht Objekte zur Gießener Stadtgeschichte für die Neukonzeption einer neuen Dauerausstellung. Für den Sammlungsaufruf wird Jette am Mittwoch, 27. April, von 10 bis 14 Uhr auf dem Kirchenplatz vor Anker liegen. Das Team des Museums wird für Fragen, Ideen und Objektvorschläge bereitstehen und über anstehende Veranstaltungen informieren.

Außerdem angeboten wird wieder ein Family Day. Am Samstag, 30. April, geht es ab 13 Uhr im Alten Schloss um »Kupfer-Kessel - Nicht nur für Zaubertränke«. Anlässlich der Kabinettausstellung »Gold im Grab. Funde aus dem Muschenheimer Grabhügel 35« widmet sich dieser Family Day der Kultur der Kelten. Die Teilnehmer lernen, was die Kelten alles zum alltäglichen Gebrauch nutzten. Im Anschluss werden eigene Miniatur-Kupfer-Kessel geformt. Eine Anmeldung ist erforderlich, online unter www.museum.giessen.de.

Auch interessant