1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Finissage zu »Weltenwandel«

Erstellt:

Lich (red). Am Donnerstag, 29. September, findet von 19 Uhr bis 20 Uhr die Finissage »Weltenwandel« der Künstlerin Karla Katja Leisen statt. Wer es wagt, seine eigene Reise in die Dunkelheit zu unternehmen, kann direkt unter den Ausstellungsräumen der Gießener Straße 5 in Lich die Installation »Hier gibt es nichts zu sehen« von Habakus erfahren.

Auch interessant