1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Fördermittel für lokale Initiativen

Erstellt:

Gießen (bcz). In der Stadt Gießen und im Landkreis gibt es viele Initiativen und Ideen im sozialen und kulturellen Bereich - das wissen Alexandra Böckel vom Freiwilligenzentrum für Stadt und den Landkreis Gießen und Wolfgang Balser, Vorsitzender der Stiftung »Anstoß«, nur allzu gut. »Viele wissen jedoch nicht, wo und wie man vielleicht finanzielle Unterstützung erhalten kann«, so Balser.

Genau aus diesem Grund laden das Freiwilligenzentrum und weitere lokale Stiftungen zu einem Informationsaustausch am morgigen Sonntag, 18. September, ab 15 Uhr, in den Dachsaal des Gewerkschaftshauses, Walltorstraße 17, ein.

Mitarbeiter verschiedener lokaler Stiftungen und örtlicher Behörden sind vor Ort. »Jeder, der eine Idee hat oder Fragen zum Thema Fördermittel hat, ist herzlich eingeladen, sich an dem Nachmittag unverbindlich zu informieren«, so Balser und betont: »Keine Idee darf am Geld scheitern.« Böckel weist darauf hin, dass im Herbst viele Antragsfristen bei Stiftungen ablaufen.

Auch interessant