1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Galerie mit neuem Namen und neuer Ausstellung

Erstellt:

Lich (red). Die Galerie Dazwischen in Lich (Gießener Straße 5) wechselt ihren Namen und firmiert künftig als »Raum«. Gastgeberin Karla Katja Leisen verabschiedet sich Ende August und übergibt das Konzept der wechselnden Ausstellungen an Hakan Avci. Und dessen erste Ausstellung stammt von seiner Vorgängerin. »Weltenwandel« lautet der Titel, gezeigt werden Malerei, Fotomontagen und Installationen.

Die Vernissage findet am Sonntag, 4. September, um 12 Uhr mit Musik von »Mehr Impulse - Planetenfreundliche Musike« ein.

Auch interessant