1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Gast aus Valencia in St. Bonifatius

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (red). Am Mittwoch, 2. März, um 19 Uhr konzertiert erneut ein international renommierter Organist an der Eule-Orgel in der Bonifatiuskirche in Gießen. Julián Andrés Bewig lebt in der spanischen Stadt Valencia und stellt sein Konzert unter den Titel »Filigran und Symphonisch«. Es erklingen Werke von Johann Sebastian Bach, Dieterich Buxtehude, Marcel Dupré, Maurice Duruflé und Charles-Marie Widor.

Julián Andrés Bewig, geboren in Lima/Perú, studierte katholische Kirchenmusik an der Folkwang-Hochschule in Essen sowie in Rotterdam und Valencia. Er ist Organist der Kirche Santo Ángel Custodio in Valencia. Bewig hat bislang 23 CDs mit allen Stilen der Orgelmusik aufgenommen, vom Barock über deutsche Romantik, französische und englische Romantik bis hin zu zeitgenössischen Komponisten. Es gilt die 2G-Regel. Der Eintritt ist frei. Um eine Anmeldung über die Homepage www.bonifatius-giessen.de sowie eine Spende zur Deckung der Kosten wird gebeten.

Auch interessant