1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Gemeinnützige Arbeit sucht neuen Raum

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (red). Die gemeinnützigen Vereine Radschmiede und das ALLrad suchen gemeinsam einen Werkstattraum oder Vergleichbares. Die Radschmiede bietet seit acht Jahren mittwochabends gratis Hilfe zur Selbsthilfe bei Fahrradreparaturen an und stellt das dafür notwendige Spezialwerkzeug zur Verfügung. Das ALLrad - Allmende Lastenrad Projekt - verleiht seit Sommer 2017 Lastenräder, Inklusionsräder und Handwagen auf Spendenbasis.

Die Initiative verfügt über keinen eigenen Raum, was besonders in der kalten Jahreshälfte bei Wartung und Reparatur hinderlich ist. Beide Projekte suchen daher zur gemeinsamen Nutzung Räumlichkeiten ab 50m², idealerweise ebenerdig gelegen, beheiz- und abschließbar und fußläufig zur Innenstadt. Grundsätzlich ist Kooperation mit ähnlichen Projekten vorstellbar. Da beide Vereine nicht kommerziell arbeiten, sind nur geringe Mittel für Miete vorhanden.

Wer Raum anbieten oder vermitteln kann, melde sich bitte unter info@radschmie.de oder 0641/20009601. Weitere Infos auf den Webseiten radschmie.de und dasallrad.org.

Auch interessant