Grillplätze geschlossen

Gießen (fod). Die städtischen Grillplätze werden ab sofort bis auf Weiteres nicht mehr vermietet. Weil das Land Hessen aufgrund der anhaltenden Trockenheit und Hitze die höchste Waldbrandalarmstufe ausgerufen hat, wurden auch bereits bestehende Mietverträge für die Plätze aufgehoben, teilt Magistratssprecherin Claudia Boje gegenüber dem Anzeiger mit.

Auch offenes Feuer in Waldnähe sei nicht erlaubt. Für die Bevölkerung gelte absolute Wachsamkeit und alles zu vermeiden, was einen Brand auslösen kann.