1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Improvisers Pool mit Quartett

Erstellt:

Gießen (red). Beim nächsten Konzert des »Gießen Improvisers Pool« am Sonntag, 30. Oktober, wird ab 17 Uhr im Hermann-Levi-Saal des Rathauses ein Quartett spielen, zu dem der mehrfach mit Preisen ausgezeichnete Saxofonist Matthias Schubert und Martin Speicher, ebenfalls Saxofon, gehören. Komplettiert wird die Formation von Jörg Fischer am Schlagzeug und dem Kontrabassisten Georg Wolf.

Energiegeladen

Die Improvisationen des gut eingespielten Ensembles sind kraftvoll und energiegeladen, können aber auch Raum für filigrane Entwicklungen lassen; in jedem Fall geprägt von sorgfältigem aufeinander hören.

Auch interessant