1. Startseite
  2. Stadt Gießen

In Wieseck: Vollsperrung aufgehoben

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (red). Aufgrund von Kanalsanierungsarbeiten waren seit Mitte April die Straße Treiser Weg von Hausnummer 9 bis 19 sowie die Straße Sandacker von Hausnummer 1 bis 4 in Wieseck voll gesperrt. Die Sanierungsarbeiten von rund 140 Metern Kanal und vier Schachtbauwerken konnten wie geplant durchgeführt und erfreulicherweise rund drei Wochen früher als geplant beendet werden.

Von heute an ist die Vollsperrung aufgehoben und der Verkehr kann wie gewohnt ungehindert fließen, teilen die Mittelhessischen Wasserbetriebe (MWB) mit.

Für den neuen Mischwasserkanal wurden langlebige und beständige Materialien wie Stahlbeton und PVC verbaut. und die Kanalrohre von 30 cm Durchmesser auf 40 bis 50 cm (DN 400/DN 500) vergrößert. So kann nun eine größere Menge Mischwasser (Abwasser + Regenwasser) als zuvor aufgenommen und sicher abgeleitet werden.

Auch interessant