1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Kalenderblatt

Erstellt: Aktualisiert:

2. April, 13. Kalenderwoche,

Namenstag: Franz, Maria

2020 - Polen, Ungarn und Tschechien haben in der Flüchtlingskrise gegen EU-Recht verstoßen, urteilt der Europäische Gerichtshof. Sie hatten 2015 die Umverteilung von Flüchtlingen verweigert.

2017 - Der amtierende serbische Regierungschef Aleksandar Vucic gewinnt die Präsidentenwahlen in dem Balkanland deutlich.

2012 - Ungarns Staatspräsident Pal Schmitt tritt nach einer Plagiatsaffäre zurück. Weil er große Teile seiner Dissertation abgeschrieben hatte, wurde ihm der Doktortitel aberkannt. Schmitts Nachfolger wird Janos Ader.

1997 - Russland und Weißrussland schließen einen Unionsvertrag, der die Integration beider Länder ohne Einschränkung ihrer Souveränität fördern soll. Russlands Präsident Boris Jelzin hatte einen wesentlich weitergehenden Vertragsentwurf mit Vereinigungstendenzen kurz zuvor nach scharfer innenpolitischer Kritik zusammenstreichen lassen.

Geburtstag: 1977 - Annett Louisan (45), deutsche Sängerin (»Das Spiel«, »Drück die 1«)

Todestag: 1922 - Hermann Rorschach, Schweizer Psychiater, entwickelte den nach ihm benannten Tintenklecks-Test, geb. 1884

3. April, 13. Kalenderwoche, 93. Tag des Jahres 2022

Namenstag: Luigi, Richard

2021 - Baden-Württembergs Landeshauptstadt Stuttgart steht nach einer »Querdenker«-Demo mit 15 000 Teilnehmern in der Kritik, weil die Polizei massive Verstöße gegen die Pandemie-Auflagen nicht verhindert hat.

2020 - US-Präsident Donald Trump entlässt den Generalinspekteur der Geheimdienste, Michael Atkinson. Dieser hatte ein Amtsenthebungsverfahren gegen den US-Präsidenten wegen eines umstrittenen Telefonats zwischen Trump und dem ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj ausgelöst, das aber erfolglos blieb.

2016 - Die »Panama Papers« enthüllen, dass Politiker und Prominente über Zehntausende Briefkastenfirmen in Panama ihr Vermögen versteckt haben. Eine anonyme Quelle hatte Informationen aus einer panamaischen Kanzlei zunächst Journalisten der »Süddeutschen Zeitung« zugespielt.

Geburtstag: 1930 - Helmut Kohl, deutscher Politiker, Bundeskanzler 1982-1998, CDU-Vorsitzender 1973-1998, Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz 1969-1976, gest. 2017

Todestag: 2002 - Heinz Drache, deutscher Schauspieler (»Das Halstuch«, »Der Hexer«), geb. 1923

Auch interessant