1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Kleine Auszeit

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (red). Zu einem Spaziergang hatte die IDfK (Initiative Demenzfreundliche Kommune - Stadt und Landkreis Gießen pflegende Angehörige) eingeladen. Auf dem Allendorfer Rundwanderweg eröffneten sich tolle landschaftliche Ausblicke und es gab viele Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch. Die IDfK-Vorstandsmitglieder Elisabeth Bender und Dagmar Hinterlang betonten die Notwendigkeit, individuell auf die Belange von Demenzkranken einzugehen.

Küsterin Renate Opper lud zum Abschluss in die schöne, alte Dorfkirche von Allendorf/Lahn ein.

Auch interessant