1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Kundgebung zu Protesten im Iran

Erstellt:

Gießen (red). Die iranische Gemeinde in Gießen möchte am Freitag, 30. September, ab 16 Uhr vor dem Rathaus über die Lage im Iran informieren. Mit einer Solidaritätskundgebung werden die Proteste der iranischen Bevölkerung gegen das Regime der Islamischen Republik unterstützt. Gefordert wird zudem die Freilassung der politischen Gefangenen. Und es solle der 22-jährigen Mahsa Amini gedacht werden, die am 13.

September während eines Besuchs in Teheran von der Sittenpolizei wegen »Nichteinhaltung der islamischen Kleidervorschriften« festgenommen wurde und in Polizeigewahrsam zu Tode gekommen ist.

Auch interessant