1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Kunstpause mit Caroline Streck

Erstellt:

Gießen (red). Einmal im Monat, mittwochs um 12.30 Uhr, bietet das Oberhessische Museum Berufstätigen und allen Interessierten mit Kurzführungen den schnellen Kunstgenuss. Am 28. September stellt die Gießener Künstlerin Caroline Streck in 20 Minuten ihre Werkreihe »Farbportraits« vor, die im Rahmen von #CollectingCorona vom Museum angekauft wurden und noch bis zum 6.

November in der Gemäldegalerie im Alten Schloss ausgestellt werden.

Auch interessant