Kurt Landauer in vhs- wissen-live

Gießen (red). Die Volkshochschule (vhs) Gießen bietet im Mai im Rahmen der Reihe »vhs wissen-live« vielfältige Online-Kurse an. Dabei handelt es sich um moderierte Live-Vorträge von ausgewiesenen Experten im digitalen Format.

Der nächste Vortrag am Mittwoch, 11. Mai, von 19.30 bis 21 Uhr, dreht sich um Kurt Landauer. Die Lebensgeschichte des legendären Präsidenten des FC Bayern ist in mehreren Büchern festgehalten und auch verfilmt worden. Im Gespräch geben die beiden Herausgeberinnen Jutta Fleckenstein und Rachel Salamander Einblicke in den nun veröffentlichten Briefwechsel mit seiner Ehefrau Maria Baumann.

Die Kurse finden digital auf der Plattform »Zoom« statt, die Teilnahme ist kostenlos. Vorherige Anmeldung ist online unter www.vhs-giessen oder bei der vhs-Geschäftsstelle telefonisch unter 0641/ 306-1472 erforderlich.