1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Lesegeschichten mit Schauspielerin Annett Renneberg

Erstellt:

gikult_AnnettRenneberg_S_4c
Annett Renneberg © Red

Pohlheim (red). Die Schauspielerin Annett Renneberg präsentiert am Donnerstag, 8. Dezember, ab 20 Uhr in der Reihe »Leseland Gießen« ein Weihnachtsprogramm mit Gedichten, Geschichten zum Schmunzeln und Nachdenken rund um das Thema Weihnacht in der Kulturellen Mitte in Pohlheim. Annett Renneberg, Jahrgang 1978, war in zahlreichen Rollen im Fernsehen und Kino zu sehen, die populärste ist die der Signorina Elettra in den Verfilmungen der Donna Leon-Romane »Commissario Brunetti«, die sie seit 1999 verkörpert.

Karten kosten 12 (9) Euro und können telefonisch unter anderem an den Vorverkaufsstellen bei der OVAG (06031 6848-1274), in der Buchhandlung Reinhard in Grünberg, bei Bucks Buch in Hungen, im Laubacher Reisebüro und in der Licher Reisewelt erworben werden.

Auch interessant