1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Lesung mit Weise

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (ib). Am Mittwoch, 30. März, liest Klaus Weise aus seinem Debüt »Sommerleithe - Wortbegehung einer Kindheit diesseits und jenseits der Zonengrenze«. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im KiZ (Kongresshalle).

Der Eintritt beträgt acht Euro, ermäßigt sechs Euro und für LZG-Mitglieder vier Euro. Aus kindlicher Perspektive erzählt der autobiographische Roman von kleinen und großen Wirrungen dieser Zeit: von Kaltem Krieg, Kommunismus und Kapitalismus. Es gilt die 2G-plus-Regel.

Auch interessant