1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Lidl-Filiale nach Umbau neu eröffnet

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (red). Attraktive Einkaufsbedingungen in einer modernen Einkaufsstätte - als zuverlässiger Nahversorger ist Lidl die Nähe zum Kunden besonders wichtig, wie der Discounter in einer Pressemitteilung betont. Daher wurde die Filiale in der Rodheimer Straße komplett umgestaltet und empfängt die Kunden seit gestern mit einem neuen Filialauftritt.

Bei der Neugestaltung sei man noch konsequenter auf die Wünsche und Einkaufsgewohnheiten der Kunden eingegangen und habe die Filiale komplett entlang der Kundenbedürfnisse ausgerichtet. »Diese Filiale gibt es bereits seit 22 Jahren und viele Kunden kaufen regelmäßig bei uns ein«, so Lidl-Filialleiter Alexander Sittner in dem Schreiben. »Daher freuen wir uns umso mehr, die Kunden in der neu gestalteten Filiale begrüßen zu dürfen - in moderner Optik und mit neuem Filialauftritt.«

Mit dem neuen Filialauftritt sei der Einkauf bei Lidl noch einfacher, intuitiver und angenehmer. Insbesondere das Frischesortiment mit Obst und Gemüse, Backwaren, Frischfleisch und Molkereiprodukten hat mehr Fläche bekommen. Auf diese Weise könne Lidl den Kunden in diesem wichtigen Sortimentsbereich eine noch größere Auswahl an frischen Qualitätsprodukten anbieten. Neue, moderne Regale und Kühlmöbel sorgen für eine übersichtliche, optisch ansprechende Präsentation der Produkte.

Bei der optimierten Anordnung der verschiedenen Produktgruppen hat sich Lidl konsequent an den Einkaufsgewohnheiten der Kunden ausgerichtet.

800 Quadratmeter

Zur schnellen und einfachen Orientierung in der Filiale ist zur Kennzeichnung der Produktkategorien eine eindeutige Beschilderung oberhalb der Regale angebracht. Im ganzen Innenraum setzt der Discounter beim neuen Filialauftritt verstärkt auf hochwertige Materialien, um den Kunden eine attraktive Einkaufsumgebung zu bieten und die Produkte bestmöglich zu präsentieren.

Am Standort Rodheimer Straße 100 beträgt die Verkaufsfläche knapp 800 Quadratmeter. Die Kunden können unter 4400 Einzelartikeln wählen, davon sind 75 Prozent Eigenmarken, 25 Prozent Markenartikel. Dazu kommen etwa 350 Bio-Produkte und knapp 30 Fairtrade-Artikel.

Das Vollsortiment wird ergänzt durch wechselnde Aktionsartikel wie Textilien, Haushalts- und Elektroartikel. Der Markt ist Montag bis Samstag von 7 bis 21 Uhr geöffnet, es stehen 96 Parkplätze zur Verfügung.

Auch interessant