1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Liebe, Leben und Gewürze

Erstellt: Aktualisiert:

gikult_seifert_160222_4c
Ob aus diesem Frosch noch ein Prinz wird? Schauspielerin Jutta Seifert. © Seifert

Lich (red). Um die Frauenfrage, die Liebe, das Leben und die Gewürze dazwischen geht es bei einer literarisch-musikalischen Revue mit der Schauspielerin Jutta Seifert am Montag, 7. März, um 20 Uhr im Licher Kulturzentrum Bezalel-Synagoge. Auf Einladung des Frauenbüros des Landkreises Gießen schlüpft Seifert in verschiedene Frauenrollen und unterhält das Publikum mit Pikantem und Unbekanntem über williges Fleisch und schwaches Gemüse, über Brautsträuße und Frauen, die rot tragen.

Mit Texten von Djuna Barnes bis Lisa Fritz, von Kurt Tucholsky bis Katja Kullmann geht Seifert diesen und anderen Themen lesend, singend und spielend auf den Grund. Die Veranstaltung verspricht sowohl Witz als auch Tiefgang.

Der Eintritt ist kostenlos, Spenden sind willkommen. Sie gehen an den Verein Aktion Perspektiven für die Seminarfreizeit »Kraft tanken für den Alltag« für alleinerziehende Mütter aus Stadt und Landkreis Gießen mit ihren Kindern.

Interessierte können sich telefonisch unter (0641) 9390-1485 oder per E-Mail an alexandra.mueck@lkgi.de anmelden.

Auch interessant