1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Markus Wach stellt CD vor

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (red). Bei einem Konzert am Freitag, 1. April (19 Uhr), in der Petruskirche stellen Markus Wach und seine musikalischen Gäste die neue CD »Timbres« mit traditionellen Saiteninstrumenten aus aller Welt vor. Mit »Timbres« veröffentlicht Multi-Instrumentalist Wach ein erstes Album unter eigenem Namen. Es ist ein Herzensprojekt gewesen, die besonderen Klangfarben traditioneller Saiteninstrumente aus aller Welt einzufangen und auf dieser CD festzuhalten.

Viele der aufgenommenen Instrumente werden kaum noch gespielt. Die Doppel-CD auf der mehr als 40 traditionelle Musikinstrumente aus aller Welt zum Klingen kommen, kostet 18 Euro. Der Eintritt zum Konzert ist frei, Spenden sind willkommen.

Auch interessant