1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Neue Broschüre mit Terminen der Stadtführungen

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (red). Kurzweil und Information zum Mitnehmen: In der Tourist-Information liegt das Halbjahresprogramm der Gießen Marketing mit 20 öffentlichen Stadtführungen von Juli bis November sowie dem Angebot von Führungen und Experimentalvorlesungen des Liebig-Museums bereit.

Beliebte Klassiker und die neuen Themenführungen »Villen, Gärten, Dienstboten«, »Glück auf! Gießener Bergwerksgeschichte(n)« sowie »Seuchengeschichte(n)« sorgen für facettenreiche Einblicke in spannende Aspekte unserer Stadtgeschichte. Auch die Termine des Liebig-Museums mit seinen Experimentalvorlesungen und Führungen sind in der Broschüre zu finden. Online liegt das Stadtführungsprogramm unter www.giessen-entdecken.de als Download vor. Die einzelnen Termine sind unter www.giessen-entdecken.de/ stadtfuehrungen aufgeführt.

Eine Teilnahme an den Führungen ist nur mit vorher erworbenem Ticket möglich. Tickets sind online über www.reservix.de (zggl. Systemgebühren) und in der Tourist-Information in der Schulstraße 4 erhältlich. Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 20 Personen. Hinweise zu den aktuellen Hygieneregelungen sind auf www.giessen- entdecken.de/stadtführungen zu finden.

Wer als Gruppe eine Führung buchen möchte, informiert sich in der Tourist-Information unter 0641/ 306-1890 oder unter tourist@giessen.de.

Auch interessant