1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Nikotin-Rückfall erfolgreich stoppen

Erstellt:

Gießen (red). Ein kostenfreier Vortrag des Arbeitskreises Gesundheit des Universitätsklinikums Gießen und Marburg am heutigen Samstag möchte Raucherinnen und Rauchern, die in den vergangenen zwei Jahren wieder zur Zigarette gegriffen haben, Mut machen, den erneuten Rauchstopp anzugehen. Wie man lernen kann, rückfallkritische Situationen rechtzeitig zu erkennen und Rückfälle erfolgreich zu umgehen, stellt der Suchtexperte Ole Ohlsen von 10 bis 11 Uhr vor.

Der Vortrag, der auch Unentschlossene ansprechen soll und die Möglichkeit für Fragen bietet, findet im Bildungszentrum, Gaffkystraße 20, statt. Teilnehmer werden gebeten, eine FFP2-Maske zu tragen. Für Ungeimpfte ist der Nachweis über einen tagesaktuellen negativen Antigenschnelltest erforderlich.

Auch interessant