1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Pandemie belastet Psyche

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (red). Der Förderverein für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Gießen lädt zu einem Online-Vortrag am 2. März ab 19 Uhr ein. Prof. Martin Teufel, Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie des Universitätsklinikums Essen, spricht zum Thema »Corona und kein Ende: Einflüsse der Pandemie auf die Psyche in der Allgemeinbevölkerung und bei Covid-Erkrankten«.

Teufel wird in seinem Vortrag auch aus eigenen epidemiologischen Studien und klinischer Erfahrung berichten. Er weist Wege auf, die im Umgang mit den Belastungen hilfreich sind.

Die Veranstaltung findet online statt und richtet sich an alle Interessierten. Diese können sich einwählen unter: https://tinyurl.com/foerderverein2022.

Auch interessant