1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Regime-Gegner demonstrieren

Erstellt:

Gießen (red). Am kommenden Donnerstag, 20. Oktober, wird es von etwa 14 bis 19 Uhr erneut zu einer Demonstration zum Thema Eritrea in Gießen kommen. Diesmal haben die Regime-Gegner dazu aufgerufen. Es werden zwischen 800 und 1000 Teilnehmende erwartet. Die Versammlung ist auf den Berliner Platz beschränkt. Einen Demo-Zug wird es nicht geben, deshalb sind auch keine grundsätzlichen Einschränkungen des Verkehrs in der Innenstadt zu erwarten, teilt die Stadt mit.

Die Straßen werden voraussichtlich frei bleiben. Der Bereich zwischen Rathaus und Berliner Platz wird erneut mit Gittern abgesperrt. Der Haupteingang des Rathauses kann genutzt werden.

Auch interessant