1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Regisseurin im Traumstern

Erstellt:

Lich (red). Regisseurin Lena Karbe gastiert am Sonntag, 20. November, um 12 Uhr zur Matinéevorstellung ihrer Doku »Black Mambas«, um sich im anschließenden Filmgespräch den Fragen des Publikums zu stellen. Jede Nacht patrouilliert die weibliche Anti-Wilderei-Einheit »Black Mambas« im Kruger Nationalpark, einem der beliebtesten touristischen Attraktionen von Südafrika.

Für die jungen Frauen ist der Job ein Dilemma. Er ist der Weg aus Armut und Arbeitslosigkeit, aber gleichzeitig auch ein Bruch mit vorherrschenden Traditionen. Die Filmemacherin zeigt neben der Arbeit der »Black Mambas« auch die andere Seite des Konflikts und brachte einen Wilderervor die Kamera. Weitere Vorstellungen sind vom 1. bis 3. Dezember täglich um 17 Uhr vorgesehen.

Auch interessant