1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Reihe geht weiter

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (red). Die Vortragsreihe des heimischen Alpenvereins über außergewöhnliche Reisen und Touren, die Corona-bedingt im Frühjahr 2020 unterbrochen wurde, kann nun fortgesetzt werden.

Die Vorträge sollen bis Mai jeweils am letzten Donnerstag im Monat um 20 Uhr im großen Seminarraum des DAV Kletter - und Boulderzentrums (Rödgener Straße 70) beginnen. Zum Auftakt berichten Jörg Bieszczak und Astrid Jäger unter dem Titel »From Hesse to Himalaya - Goechala Trek 2019« am 27. Januar.

Die beiden Pohlheimer schildern ihre außergewöhnliche Reise zum Kanchenjunga, dem dritthöchsten Berg der Erde - weitab jeglicher Komfortzone. Aufgrund der Pandemie gelten die 2G-Plus-Regel und eine Beschränkung der Besucherzahl. Deshalb ist eine Anmeldung bei Organisatorin Ute Wächter-Pahl erforderlich, telefonisch unter 0176/55195713 oder per Email an 2.vorsitzende@dav-giessen.de.

Auch interessant