1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Schubert-Lieder in Kleinlinden

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (red). Eine Schubertiade gibt es am Samstag, 4. Juni, um 16 Uhr in der ev. Kirche Kleinlinden. Zur Aufführung kommen heitere Lieder von Franz Schubert sowie sein Trio in B-Dur, Op. 99. Zwei der »neun deutschen Arien« von Georg Friedrich Händel umrahmen das Programm. Die Ausführenden sind Kira Petry (Sopran), Nina Wolf (Violine), Stefan Klonner (Violoncello) und Johannes Becker (Klavier).

Der Eintritt ist frei. Spenden sind willkommen. Eine Maske ist erforderlich.

Auch interessant