1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Studentenwerk: Geschäftsführer abberufen

Erstellt:

Von: Eva Pfeiffer

Gießen (ebp). Ralf Stobbe ist nicht mehr Geschäftsführer des Gießener Studentenwerks. Das bestätigte Susanne Kraus, Vorsitzende des Verwaltungsrats des Studentenwerks, auf Anfrage. Demnach hat das Gremium in einer außerordentlichen Sitzung am 16. November mehrheitlich entschieden, Stobbe mit sofortiger Wirkung abzuberufen. »Die Abberufung ist dem Geschäftsführer am 22.

November 2022 zugestellt worden«, so Kraus.

Über die Gründe ist bislang nichts bekannt: »Weitere Aussagen können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht treffen«, teilte Eva Mohr, Leiterin der Unternehmenskommunikation beim Studentenwerk, mit. Dem Verwaltungsrat gehören Vertreter der Hochschulen, Studierende und Mitarbeitende des Studentenwerks an. Das Gremium überwacht die Geschäftsführung gemäß dem Gesetz über die Studierendenwerke »insbesondere im Hinblick auf die Organisation, das Rechnungswesen sowie auf die Einhaltung der Grundsätze der Finanzierung und Wirtschaftsführung«.

Auch interessant