1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Symposium von Synmikro

Erstellt: Aktualisiert:

Marburg (red). Als Loewe-Zentrum startete das Zentrum für Synthetische Mikrobiologie (Synmikro) 2010 in Marburg mit der Erforschung von Mikroorganismen. Diese Kleinstlebewesen spielen eine wichtige Rolle für Klima, Umwelt und Gesundheit. 2020 war die Feier zum zehnjährigen Bestehen geplant. Wegen der Corona-Pandemie wurde sie verschoben und wird nun mit einem großen Symposium heute und morgen nachgeholt.

Der öffentliche Teil beginnt heute um 12 Uhr im Vortragsraum von Synmikro (Karl-von-Frisch-Straße 14) in Marburg und kann per Livestream unter https://www.conf.dfn.de/stream/nr5obr23f7nbh verfolgt werden. Die Geschäftsführende Direktorin Prof. Anke Becker spricht ab 13 Uhr über Anfänge und Zukunft des Zentrums.

Auch interessant