1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Trennung auf »die gute Art«

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (red). Eine Trennung ist eine meist schmerzvolle Zeit. Viele sind in dieser krisenhaften Lebenssituation überfordert und benötigen Unterstützung. Oft führen Enttäuschungen und Frust zu Emotionsausbrüchen und dann zu einem unendlichen Rosenkrieg. In der Folge führen die Mandanten über Jahre hinweg kostspielige Gerichtsverfahren über Unterhalt und Zugewinnausgleich.

In ihrem Vortrag »Kein Rosenkrieg« am morgigen Mittwoch im FrauenKulturZentrum, Walltorstraße 1, möchte die Rechtsanwältin Ebru Esmer- Yildiz interessierte Frauen aus rechtlicher Sicht über die finanziellen Aspekte einer Trennung aufklären und über die Möglichkeit einer Trennung auf die »gute Art« sensibilisieren. Anmeldung ist erforderlich im FrauenKulturZentrum unter der Rufnummer 0641/ 13071.

Auch interessant