1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Turnbeutel für Erstklässler

Erstellt:

giloka_1204_jcs_Turnbeut_4c
Vom Sportkreis Gießen bekommen die Kleebachschüler in Allendorf aus den Händen von Kreisfußballwart Henry Mohr und Kerstin Lefèvre (Vorsitzende TSV Allendorf/Lahn) neue Turnbeutel. © Wißner

Vorstandsmitglieder des Sportkreises Gießen haben mit ihrem Vorsitzenden Prof. Heinz Zielinski die Schulen besucht und fast 500 Erstklässlern einen Turnbeutel überreicht.

Gießen (twi). Fast 500 Erstklässler der Universitätsstadt durften sich nicht nur auf die Osterferien freuen, sondern wurden in diese mit einem Geschenk des Sportkreis Gießen entlassen. An neun städtischen Grundschulen erhielten die Erstklässler einen mit einem Jojo, Handtuch und Wurfscheibe gefüllten roten Turnbeutel mit dem Aufdruck »sportVEREINtuns«.

Vorstandsmitglieder des Sportkreises Gießen mit ihrem Vorsitzenden Prof. Heinz Zielinski besuchten die Schulen und überreichten den Schülern ihre Turnbeutel. Das Motto »Sport vereint uns« enthält auch die Aussage »Sportverein(e) tuns«. Die Kampagne versteht sich als eine Liebeserklärung an alle Sportvereine.

»Wir stehen an Eurer Seite während der Corona-Pandemie und darüber hinaus. Es sind unser aller Werte und gesellschaftliche Stärken, die wir mit dieser Kampagne in den Fokus rücken«, heißt es dazu auf der Internetseite der Aktion.

Aktionen an allen Gießener Schulen

Abgestimmt war die Aktion auch mit den Sportvereinen vor Ort, die mit einem Flyer im Turnbeutel auf ihr Angebot aufmerksam machen.

Zielinsiki selbst war mit dem Vorsitzenden der TSG Blau-Gold Gießen, Bernhard Zirkler und dem Tischtennis Kreiswart Rainer Jöckel von der TSG Wieseck an der Käthe-Kollwitz-Schule zu Besuch, um hier 63 Turnbeutel zu überreichen. Anschließend besuchte Jöckel gemeinsam mit Jutta Eichhöfer vom Sportkreis Gießen die Pestalozzischule, wo 64 Schüler der drei ersten Klassen ihre Turnbeutel in Empfang nehmen konnten.

Die stellvertretende Sportkreis-Vorsitzende Doris Lochmüller verteilte an der Korczak-Schule 60 Turnbeutel und Alisa Johannesson-Mohr überreichte den Erstklässlern der Georg-Büchner Schule und der Goetheschule die Turnbeutel. Kreisfußballwart Henry Mohr besuchte die Ludwig-Uhland-Schule und anschließend gemeinsam mit der Vorsitzenden des TSV 05 Allendorf/Lahn, Kerstin Lefèvre die Kleebachschule im Stadtteil Allendorf um hier mit Schulleiterin Katja Agari und Klassenlehrerein Olga Sumin-Chudakov die Turnbeutel zu überreichen.

Sportkreis-Vorstandsmitglied und Schulsport-Koordinatorin Wiebke Schoneweg-Metz überreichte gemeinsam mit Anke Lörch vom Vorstand des TSV Kleinlinden die Turnbeutel an die 42 Erstklässler an der Brüder-Grimm-Schule in Kleinlinden und Lisa Fett vom Sportkreis besuchte die Hedwig-Burgheim-Schule um hier die Geschenke zu übergeben. Kreisjugendfußballwart Klaus-Jürgen Schretzlmaier überreichte an der Erich-Kästner Schule in Lich 119 Turnbeutel.

Die 80 ABC-Schützen der Grundschule Gießen-West erhalten ihre Turnbeutel nach den Osterferien.

Auch interessant