1. Startseite
  2. Stadt Gießen

UKGM bittet um Blutspenden für Kriegsverletzte

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (red). Das Universitätsklinikum Gießen stellt sich ab kommender Woche auf die Versorgung von Patienten und Kriegsverletzten aus der Ukraine ein und bittet daher die Bevölkerung um Blutspenden. Die Anmeldung dazu ist ganz einfach online möglich über https://www.terminland.de/blutspende.ukgm/.

Die Klinik für Transfusionsmedizin und Hämotherapie befindet sich in der Langhansstraße 7 in Gießen. Kostenfreie Parkmöglichkeiten gibt es im Parkhaus P2 in der Gaffkystraße.

Blutspendezeiten sind: Montag bis Donnerstag 9 bis 18 Uhr, freitags von 9 bis 1 und samstags von 10 bis 14 Uhr.

Auch interessant