1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Unfallflucht im Parkhaus

Erstellt:

Gießen (red). Zwischen Mittwoch und Freitag hatte ein 25-Jähriger seinen grauen Suzuki Swift auf der ersten Parkebene im Parkhaus an der alten Post abgestellt. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er eine Beschädigung an der vorderen Stoßstange fest.

Ein unbekannter Unfallverursacher hinterließ vermutlich während eines Parkmanövers am Suzuki einen Sachschaden in Höhe von 1000 Euro und flüchtete. Hinweise zu dem Unfallverursacher werden erbeten und sind an die Polizeistation Gießen-Süd unter 0641/7006-3555, zu richten.

Auch interessant