1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Valentinstagsgruß für Menschen in St. Anna

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (red). Über einen kleinen Gruß zum Valentinstag würden sich die Bewohnerinnen und Bewohner im Pflege- und Förderzentrum St. Anna freuen. In der Einrichtung leben Seniorinnen und Senioren, Menschen im Wachkoma und Menschen mit Behinderung. Nicht alle haben Angehörige, zu denen sie Kontakt haben und die sie besuchen.

Ein kleiner Gruß - eine Post- oder Grußkarte oder ein Brief - zum Valentinstag (Montag, 14. Februar) soll die Bewohner erfreuen. Die Karten und Briefe werden am Montag an die einzelnen Personen in St. Anna verteilt.

Wer mitmachen will, schickt seine Karte oder seinen Brief spätestens bis Montag, 14. Februar, an das Pflege- und Förderzentrum St. Anna, Valentinstagsgruß, Hermann-Levi-Straße 2, 35392 Gießen oder wirft seinen Gruß in den Briefkasten der Einrichtung.

Auch interessant