1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Vernissage mit Tanzperformance heute im Rathaus

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (red). Eine Vernissage mitsamt einer Tanzperformance gibt es am heutigen Dienstag um 18 Uhr im Rathaus zu sehen. Gezeigt werden neue Arbeiten der Gießener Künstlerinnen Katja Ebert-Krüdener und Maria Miladinovic, die in Zusammenarbeit mit der Tanzcompagnie Gießen entstanden sind.

Die beiden Malerinnen, die sich schon seit dem Kunstpädagogikstudium an der JLU kennen, ließen sich in ihrem Schaffensprozess von den tänzerischen Bewegungen und Ausdrucksmöglichkeiten inspirieren. Ihr Ziel ist es, Bewegung und Ausdruck aus dem zeitgenössischen Tanz malerisch und grafisch zu reflektieren und in zeitgenössische Malerei zu transformieren. Die Performance von Chiara Zincone und Jeremy Curnier von der Tanzcompagnie Giessen eröffnet die Vernissage. Sie haben in improvisatorischen Sessions als Inspirationsquelle für die Werke der Malerinnen fungiert und dies als Grundlage ihrer Choreographie genutzt. Katja Ebert-Krüdener (geboren 1966 in München) experimentiert mit Farbwerten. Ihr Interesse gilt sowohl der Farbmaterie als auch der Farbempfindung. Maria Miladinovic (geboren 1974 in St. Petersburg) konzentriert sich auf die graphische sowie schwarzweiße Darstellung tänzerischer Bewegung. Ihre gestalterischen Mittel reduziert sie auf das Elementarste.

Auch interessant