1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Vor 50 und 60 Jahren konfirmiert

Erstellt: Aktualisiert:

giloka_1404_jcs_Diamant__4c
Die Diamantkonfirmanden. © Klaus-Dieter Jung

Gießen (kg). Nach langer Pause gab es in der evangelischen Kirche wieder Konfirmationsjubiläen. Der ehemalige Lützellindener Gemeindepfarrer Horst Daniel, der jetzt im Ruhestand ist, gestaltete den Gottesdienst für die Frauen und Männer, die vor 50 und 60 Jahren konfirmiert wurden. Die Goldkonfirmandinnen und -konfirmanden: Marion Bechthold, (geb. Euler), Gudrun Petry (Briegel), Jürgen Müller, Reiner Arnold, Petra Schomber (Schaus), Reimund Jung, Lothar Zörb, Gabriele Weber (Schuchmann), Ursel Luh-Meier (Luh), Sabine Neumann (Gümbel), Ursel Krüger-Launtz (Weber) und Ute Schuchmann.

Vor 60 Jahren wurden konfirmiert: Christel Bönisch (Bönisch), Marianne Garcia (Unterhöller), Edith Lenz (Schmidt), Rosemarie Alban (Schimmel), Annelie Weber (Hofmann), Hannelore Müller (Roth), Rolf Krieger, Karl-Heinz Föhre, Edwin Engel, Hugo Görlach, Helmut Schmidt und Albert Weber. Bereits verstorben sind Eberhard Bechtold, Bernd Allendörfer, Herbert Wanke, Marliese Krahl (Lenz) und Edeltraud Eisfeller (Gruschke).

giloka_1404_jcs_Gold_150_4c
Die Goldkonfirmanden. © Jung

Auch interessant