1. Startseite
  2. Stadt Gießen

Vor Schulte liest in Kongresshalle

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (red). Die Schriftstellerin Stefanie vor Schulte ist am Freitag, 20. Januar, um 18.30 Uhr zu Gast beim Literarischen Zentrum Gießen (LZG). Im KiZ (Kongresshalle) stellt die Marburgerin ihren neuen Roman »Schlangen im Garten« vor. Zum Inhalt: Johanne, die Mutter der Familie Mohn, ist gestorben. Doch statt den Trauerprozess zu durchlaufen, will die Familie krampfhaft an Johanne festhalten.

Sie müssen loslassen, empfiehlt das »Traueramt«. Doch Vater Adam, die wütende Linne, der heimgekehrte Student Steve und der jüngste Sohn Micha wollen Johanne bewahren - nicht nur in ihren Erinnerungen. Der Eintritt kostet 6 (4) Euro.

Auch interessant